EV. ANG 08

Samstag 11.10.2008

1210 Wien, Weisselgasse 1

 

Das war er also, der Gefängnislauf EV.ANG 08:

Strahlend blauer Himmel mit 21°C. LäuferInnen, WalkerInnen, GeherInnen, 2 Hunde und eine Rollstuhlfahrerin – insgesamt 126 StartnummernträgerInnen – tummelten sich um 13 Uhr beim Start um die kommenden 2 Stunden möglichst viele zirka 1 km lange Runden zurück zu legen. Und sie alle schafften in Summe zirka 1430 Runden. Jeder Kilometer brachte durch private Sponsoren Geld für die Angehörigenarbeit der evangelischen Gefängnisseelsorge und der Stadtdiakonie Wien – in Summe mehr als 12.000 €.

Wir danken ALLEN Beteiligten – den aktiven RundendreherInnen, den SponsorInnen und den Helfern vor Ort!

» Hier geht’s weiter zu den Fotos

 

Spendenmöglichkeit

Evang. Gefängnisseelsorge - Vermerk "Gefängnislauf"

RLB NOE-Wien, IBAN: AT86 3200 0011 0747 4695, BIC: RLNWATWW